Augendiagnose

Naturheilkunde & ganzheitliche Körperpflege

So verrät ein Blick in die Augen oft mehr als viele Worte, nicht nur der Gemütszustand, sondern auch die Konstitution sowie körperliche Beschwerden sind für den geübten Iridologen ablesbar. Es wird in die Regenbogenhaut des Auges gesehen, dort widerspiegeln sich die Organe des menschlichen Körpers. Kleinste Veränderungen, wie Farbe und Struktur geben Hinweise auf Veränderungen in den entsprechenden Organen. Es entsteht ein Bild des gesamten Gesundheitszustandes.

Mit der Irisanalyse ist es möglich in relativ kurzer Zeit  ein Gesamtbild der Menschlichen Qualität zu erhalten. Das wesentliche dabei ist der Person Wesenszüge und Grundlegende Physische und Energetische Eigenschaften in einfacher Weise mitzuteilen. Dadurch wird die Irisanalyse ein Effizientes Instrument zur Früherkennung von Konstitution, Disposition und durch Ermittlung von Lebensgewohnheiten zu einer geeigneten Prophylaktischen Methode. Im Alltag ist oft zu wenig Platz und Bewusstsein für Signale und Informationen die uns unser Wesen mitzuteilen versucht. Unsere Wahrnehmungen werden beeinflusst und überschattet von äusseren Faktoren, so das die Möglichkeit einer natürlichen Wahrnehmung uns oft entgeht.

Die Irisanalyse hilft Prozesse in Gang zu bringen indem sie schwächen aufdeckt und diese durch gezielte Informationen und Veränderungen im Leben sowie unterstützender Massnahmen wie Pflanzenheilkunde, Ernährung, Spagyrik, Homöopathie, Akupunktur und Manuelle Verfahren zur Selbstregulation bringt. Somit entsteht mit der Irisanalyse ein für die Gesunderhaltung wichtiges Prophylaktisches und Therapeutisches System. Die Irisanalyse ist eine Methode aus der Erfahrungsheilkunde gehört zur traditionellen europäischen naturheilkundlichen Methoden (TEN) und wird als Ganzheitsschau von Körper und Geist angesehen. Sie ist eine optimale Vorsorge für Gesundheit und Leben.

Augendiagnose

60min / 150.00 CHF